Vorteile für Speditionen

Mit den Opticooler® Luftfracht-Containern bieten Sie Ihren Pharmakunden eine technisch äußerst zuverlässige, operativ und kommerziell maßgeschneiderte Lösung für den sicheren interkontinentalen Transport hochwertiger und temperaturempfindlicher Pharmazeutika. Einsatzbereiche sind z. B. Impfkampagnen, Aircharter, Produkt-Launches oder eine schwierig zu erreichende Destination.

Opticooler® sind wirtschaftlich sehr attraktiv für Sendungen mit mehreren Paletten, insbesondere gegenüber hochwertigen, passiven multi-use Lösungen, aber auch einfacheren single-use Verpackungen. Mit einem Volumengewicht pro EUR-Palette im RAP von ca. 330 kg und attraktiven Mietgebühren pro Container ist der Opticooler® RAP wirtschaftlich sehr attraktiv, insbesondere für Sendungen ab 2 - 3 Paletten, gerade auch im Vergleich zu passiven Lösungen. Durch mehr Ladehöhe bieten Opticooler® RAP zudem das größte Ladevolumen auf dem Markt.

 

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • Höchste Sicherheit
  • Weltweit hohe Verfügbarkeit
  • Komfortable Bereitstellung
  • Einfaches Handling
  • Flexible Mietmodelle
  • Attraktive Mietkonditionen

Sie profitieren von einer unkomplizierten Projektabwicklung sowie 100%iger Verfügbarkeit (Referenzzeitraum 2018/19). Auf Wunsch erfolgt eine kostenfreie Bereitstellung eines Opticooler Consignment Stocks (Vorhaltung eines bestimmten Abrufbestandes) am Bedarfsort.

Die Auslieferung der Opticooler (SoL) an den Ort der Beladung des Containers (Build-Up) erfolgt durch Dokasch weitgehend kostenfrei und i.d.R. am Vorabend des vereinbarten Mietbeginns. Damit verfügen Sie und Ihre Kunden über eine hohe Sicherheit, dass der Container am nächsten Tag versandt werden kann. Bei Konditionierung über Nacht ist der Container zum Beginn der Frühschicht bereits beladebereit.

Überzeugen Sie Ihre Kunden mit der besten Transportlösung für hochwertige, temperatursensible Pharmazeutika im interkontinentalen Luftverkehr. Opticooler® Luftfracht-Container sind die 1. Wahl in diesem Segment und weltweit verfügbar.

Innerhalb großer Free-Delivery-Areas in Europa, den Vereinigten Staaten und in weiteren Regionen in Asien erfolgt die Anlieferung der Opticooler® ohne Berechnung der Transportkosten. Alle Container werden vor Auslieferung überprüft und mit voll aufgeladenen Batterien angeliefert. Die Bedienung der Opticooler® ist sehr einfach und bei allen Opticooler® RAP und RKN identisch. Mit nur zwei Klicks sind diese betriebsbereit. Ein intuitiver Touchscreen macht die Betriebssteuerung leicht verständlich.

Selbstverständlich stellen wir Ihren Kunden in der Pharmaindustrie unsere von Pharma-QM-Spezialisten entwickelten Qualifizierungs- und Validierungsunterlagen (OQ/PQ-Reports) zur Verfügung. Mit einer einmaligen globalen Qualifizierung kann der Opticooler® dann für alle weltweiten Lufttransporte und über alle Klimazonen hinweg problemlos und sicher eingesetzt werden.

 

Unser globales Airline Netzwerk

Sie möchten sich beraten lassen?

Seit Jahren vertrauen unsere Kunden auf die branchenweit höchste Zuverlässigkeit unserer Opticooler® und schätzen die Vorteile unserer zahlreichen Services. Gern überzeugen wir auch Sie.
Andreas Seitz
Geschäftsführer